Zahlen und Fakten

Das Unternehmen Kleiner


KLEINER stellt sich vor

Seit der Gründung der Firma KLEINER im Jahre 1853 stellt sich diese nach einer langen Reihe von erfolgreichen Erweiterungen heute im Gewerbegebiet Nord von Mindelheim mit über 500 Mitarbeitern, einem Warensortiment von etwa 60.000 Artikeln und einem Umsatz von 160 Mio. € als kompetenter und zuverlässiger Partner für Industrie und Handwerk dar.

Neben dem Stammsitz in Mindelheim gibt es drei weitere Niederlassungen in Kempten, Kaufbeuren und Ulm.

Im Laufe der vergangenen Jahre wurden speziell in den Bereichen EDV und Logistik unternehmerische Prozesse erfolgreich modernisiert - letztendlich zum Wohle der Kunden.

Vorstellung der Geschäftsführer


Die Geschäftsleitung von KLEINER besteht aus Herrn Olav Mages und Herrn Dr. Bernd-Michael Brunck.

Olav Mages

Dr. Bernd-Michael Brunck
 
Herr Olav Mages, Großhandelskaufmann und Handelsfachwirt (IHK), begann seine berufliche Karriere 1977 bei KLEINER. Mit Gründung der Walzstahl-Abteilung im August 1985 wurde ihm die Abteilungsleitung Walzstahl übertragen. Im Juli 1992 übernahm Herr Olav Mages die Geschäftsbereichsleitung Stahl und wurde im Juli 2002 zum Prokuristen ernannt. Im April 2016 wurde Herr Olav Mages zum Geschäftsführer berufen und verantwortet die Geschäftsbereiche Stahl, Haustechnik, Baubeschlag, Baubedarf und Werkzeuge/Maschinen.

Herr Dr. Bernd-Michael Brunck, seit Januar 2018 Geschäftsführer bei KLEINER, ist ein erfahrener Wirtschaftsexperte mit langjähriger Handelserfahrung in den Branchen Haustechnik, Tiefbau, Baustoffe und Werkzeug. Der promovierte Betriebswirt hat verschiedene Führungsfunktionen bei renommierten Unternehmen in Industrie, Dienstleistung und Handel bekleidet. Bei KLEINER ist Herr Dr. Bernd-Michael Brunck verantwortlich für die Bereiche Finanzen, IT, Logistik und Personal.

3-stufiger Vertriebsweg


Wie die meisten Großhändler haben auch wir uns im Bereich Sanitär- und Haustechnik dafür entschieden, Produkte ausschließlich über den 3-stufigen Vertriebsweg zu veräußern.
Warum? Der wohl bedeutendste Aspekt ist der der Schwarzarbeit. Um dieser und unprofessionellen Einbauten entgegenzutreten, arbeiten wir ausschließlich mit renommierten Handwerkern zusammen. Denn Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig!

Der dreistufige Vertriebsweg zwischen Lieferanten, Großhandel und Fachhandwerk ist eines der Beispiele für eine bewährte Tradition. Gleichzeitig ist er auch Zeichen eines funktionierendem Teamworks, auf das unsere Kunden seit Jahrzehnten vertrauen.


Ausbildung und Karriere bei KLEINER


Eine gute Ausbildung ist der erste Schritt in die richtige Richtung und die Basis für eine vielversprechende berufliche Entwicklung. KLEINER bietet Euch die Chance zum erfolgreichen Start ins Berufsleben. Bist Du engagiert und leistungswillig, dann ist eine Ausbildung bei KLEINER genau das richtige für Dich.

Egal in welchem Bereich Dein Berufsleben bei uns startet: Du erhältst eine hochqualifizierte Ausbildung, in der die Praxis ganz oben steht. Schon nach kurzer Zeit übernimmst Du Verantwortung und gestaltest das Tagesgeschäft mit. Du triffst auf motivierte und aufgeschlossene Kollegen, die Dich ernst nehmen und auf erfahrene Ausbilder, welche Dir Tag für Tag zur Seite stehen. 


Qualitätsmanagement - Zertifizierung nach ISO 9001:2015

Wir haben uns bereits 1995 nach der DIN EN ISO 9002 zertifizieren lassen. Im Jahr 2001 wurde das QM-System dann auf die modifizierte Norm DIN EN ISO 9001 umgestellt. ISO 9001 beinhaltet Forderungen, die betriebliche Qualitätssysteme aller Branchen erfüllen müssen und gilt für vertragliche Beziehungen zwischen Kunden und Lieferanten.

Unternehmen, die ihre Qualitäts-Managementsysteme ernsthaft und konsequent an der ISO 9001 bzw. ISO 9004 ausrichten, profitieren von der Systematik und den Inhalten dieser Normen. Sie führen nachweislich zu kontinuierlicher Verbesserung, sinkenden Prozess- und Fehlerkosten, motivierten Mitarbeitern und zufriedenen Kunden. Qualität bedeutet in diesem Zusammenhang nicht, dass "nur" die Produkte der Qualität entsprechen, die der Kunde wünscht, sondern dass der betriebliche Ablauf und das gesamte Qualitätsniveau - Produkt und Dienstleistung - im Sinne unserer Partner ständig verbessert werden.

Wir arbeiten daher nur mit Vorlieferanten zusammen, die den hohen Qualitätsanforderungen genügen. Durch ein fest installiertes Qualitätsmanagementsystem werden "schlechte Lieferanten" sofort erkannt und es kann, bevor der Kunde Nachteile hat, reagiert werden. Schon bevor es überhaupt ein Zertifizierungsverfahren gab, war die Kundenzufriedenheit eines unserer höchsten Ziele. Deshalb haben wir bei unseren Qualitätsgrundsätzen unsere Kunden an die erste Stelle gestellt.

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie Kontakt zu KONRAD KLEINER aufnehmen? Haben Sie Fragen zu unserem Leistungsangebot oder weitere Fragen zum Unternehmen?


© 2019 Konrad Kleiner GmbH & Co. KG - All Rights Reserved.     made by ...     Impressum - Datenschutz - Kontakt - Sitemap