Dämmung mit Holzfaser

Nachhaltigkeit mit System


Lösungen für fast alle Anwendungsbereiche


Vielseitige Lösungen - So facettenreich Gebäude gestaltet werden, so unterschiedlich werden sie genutzt. Eine Anforderung bleibt: Die Dämmung muss optimalen Schutz bieten. Doch dies lässt sich nicht mit Einheitslösungen erreichen. Unsere Partner haben für die verschiedensten Herausforderungen die jeweils passenden Produkte entwickelt - vom Keller bis zum Dach.

Für ein gesundes Wohnen - Zeitgemäße Dämmsysteme bieten mehr als nur sommerlichen Hitzeschutz. Ein optimaler Wärmeschutz im Winter, durch den Sie deutlich Energie und Kosten sparen, gehört ebenso dazu wie beste Werte für Schall- und Feuchteschutz. So schaffen Sie einen neuen Standard zum Leben und Arbeiten.

Der gesteigerten Nachfrage an Dämmstoffen hat KLEINER Rechnung getragen, und so weist das Lager in Mindelheim mittlerweile ein sehr großes Sortiment an Holzweichfaserprodukten mit umfassendem Zubehör auf.

STEICO - Holzfaser-Dämmstoffe


Alle STEICO Produkte zeichnen sich durch hohe Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit aus, weil bei ihrer Herstellung die Schonung von Ressourcen im Vordergrund steht. Die natürlichen Materialien, aus denen sie bestehen, tragen nicht nur maßgeblich zur Langlebigkeit der Konstruktion bei, sondern erhöhen auch deutlich das Wohlbefinden innerhalb des Gebäudes. STEICO bietet für fast alle Anwendungsbereiche im Holz- und Massivbau das passende Produkt.

STEICO flex 038

Gefach- und Hohlraumdämmung

Flexible Gefachdämmung in Dach-, Wand- und Deckenkonstruktionen. Hohlraumdämmung bei Trennwänden, Vorsatzschalen und Installationsebenen.
 
  • flexible, klemmfähige Wärmedämmung
  • leichte Verarbeitung und besonders hautfreundlich
  • hervorragende Anpassung an begrenzende Bauteile
  • exzellente Dämmeigenschaften im Winter und Sommer
  • besonders diffusionsoffen für gesundes Raumklima
  • klimaregulierend durch hohe Sorptionsfähigkeit
  • ökologisch, umweltverträglich und recyclingfähig

STEICO universal dry

Unterdeck- und Wandbauplatte

Wasserabweisende Holzfaser-Dämmplatte, nach dem Trockenverfahren produziert, für den Einsatz als verfalzte Unterdeckplatte.
 
  • für den Neubau und Altbau
  • vermindert konstruktive Wärmebrücken
  • Schutz gegen Wind, Staub, Feuchtigkeit und Lärm
  • besonders diffusionsoffen für erhöhte Konstruktionssicherheit
  • hergestellt im Trockenverfahren
  • Typ: UDP-A als Behelfsdeckung geeignet
  • ökologisch, umweltverträglich und recycelbar

STEICO protect dry

Dämmplatte für WDVS 

Holzfaser-Dämmplatte für Holzrahmenbau, Massivholzwände und die Sanierung von Mauerwerk
 
  • putzbeschichtbare Holzfaser-Dämmplatte
  • wirtschaftliche und robuste Systemverarbeitung
  • hergestellt im Trockenverfahren
  • exzellente Dämmeigenschaften im Winter und Sommer
  • exzellenter Wärmeschutz im Winter, sehr guter Hitzeschutz im Sommer
  • wasserabweisende und gleichzeitig diffusionsoffene Platten für robuste Konstruktionen

STEICO therm dry

Stabile Wärmedämmung 

Für flächige Anwendungen in Dach und Wand. Stabiler Dämmstoff für Estrichsysteme.
 
  • Allround-Dämmplatte für vielfältige Anwendungen
  • verfügbar mit Nut- und Feder-Profil, mit Stufenfalz oder stumpfkantig
  • hergestellt nach dem modernen Trockenverfahren
  • besonders leichte und gleichzeitig stabile Dämmplatten
  • exzellente Dämmeigenschaften, im Winter wie im Sommer
  • besonders diffusionsoffen und klimaregulierend

INTHERMO Wärmedämmverbundsysteme


Nachhaltigkeit mit System: Wärmedämmverbundsysteme auf Holzfaserbasis, für den Holzbau ebenso wie für den Mauerwerksbau – das ist die Kernkompetenz unseres Partner INTHERMO. Ergänzend wurde ein ganzes System von intelligenten Details und innovativen Leistungen geschaffen. So hat sich INTHERMO zum Vollsortimenter mit hohem Qualitätsanspruch entwickelt.

Kern des Systems sind die INTHERMO Holzfaserdämmplatten, die in einem ressourcenschonenden Verfahren aus Resthölzern aus heimischer Forstwirtschaft hergestellt werden. Zusätzlich wird ein komplettes System entwickelt, das – von der Armierung bis zum abschließenden Putz – perfekt auf die vorhandenen Untergründe abgestimmt ist.

WDVS Holzrahmenbau


Das INTHERMO-Wärmedämmverbundsystem für den Holzrahmenbau ist ein wirtschaftlich und einfach zu verarbeitendes System, bestehend aus hochwertigen Holzfaserdämmplatten und darauf abgestimmten Beschichtungsprodukten. Das INTHERMO WDVS für den Holzbau ist bauaufsichtlich zugelassen und bietet höchste Abriss- und Druckfestigkeit, exzellenten Brandschutz, sehr gute Hydrophobierung, Sicherheit durch Festigkeit sowie hohe Formatflexibilität. 

WDVS Massivholzbau


Das INTHERMO-WDVS für den Massivholzbau erlaubt Dämmstoffdicken bis zu 200mm bauaufsichtlich zugelassen zu realisieren. Dabei wird die hochwertige Fassadendämmplatte INTHERMO HFD-Exterior Solid oder der INTHERMO HFD-Exterior Compact rückseitig durch eine einfache, druckfeste Dämmplatte namens INTHERMO HFD-Multi ergänzt. Diese Kombinationsmöglichkeit ermöglicht Ihnen hervorragende bauphysikalische Eigenschaften sowie eine äußerst wirtschaftliche Montage des Dämmsystems, immer passend zum massiven Charakter der Holzwand.

WDVS Mauerwerk


Das Wärmedämmverbundsystem INTHERMO WDVS Mauerwerk ist die umweltfreundliche und natürliche Alternative zu Mineralfaser und Styropor und damit die ideale Lösung für umwelt- und gesundheitsbewusste Verbraucher. Das System bestehend aus hochwertigen Holzfaserdämmplatten und darauf abgestimmten Beschichtungsprodukten eignet sich sowohl für die Sanierung von Mauerwerksbauten als auch für die effektive Dämmung von Neubauten.

WDVS Mauerwerk mit Trägersystem


Mit Hilfe dieser Holzunterkonstruktion aus KVH oder FJI-Trägern lassen sich Unebenheiten spielend ausgleichen und im Bedarfsfall sogar Installationsleitungen ohne großen Mehraufwand verlegen. Dämmstoffdicken bis zu 400 mm sind problemlos realisierbar. Die Fassade wird mit der hochwertigen Fassadendämmplatte INTHERMO HFD-Exterior Solid oder der INTHERMO HFD-Exterior Comapct geschlossen, wobei die Gefache idealerweise mit der ökologischen INTHERMO HFD-Gefachdämmung ausgedämmt werden.

Vorgehängte hinterlüftete Fassade


Die vorgehängte hinterlüftete Fassade von INTHERMO ist eine besonders robuste Konstruktion und umfasst eine natürliche Dämmplatte aus Holzfasern sowie eine neuartige Putzträgerplatte aus Blähglasgranulat die u.a. ultraleicht, nichtbrennbar und einfach zu verarbeiten ist (z.B. per Cuttermesser). Wird eine Putzbeschichtung aufgebracht, ist das INTHERMO VHF-System von Wärmedämmverbundsystemen oder vollflächig verputztem Mauerwerk mit bloßem Auge nicht zu unterscheiden.

Innenwand-Dämmsystem


Bei der Sanierung von Altbauten will oder darf man die Fassade häufig nicht verändern. Für denkmalgeschützte Gebäude oder Fachwerkhäuser ist eine Innenwanddämmung oft die einzige Möglichkeit das Gebäude auf den neuesten Stand der Technik zu bringen. Mit dem Innenwanddämmsystem auf Basis der Dämmplatte INTHERMO HFD-Interior Clima ist es möglich, einerseits eine verbesserte Wärmedämmung zu erreichen, andererseits das Wandsystem feuchtetechnisch im Gleichgewicht zu halten.

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen?

Bitte füllen Sie dazu das folgende Kontakt-Formular aus


Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.



Für weitere Beratungen oder Problemlösungen wenden Sie sich telefonisch an folgende Rufnummer:  +49 (0)8261 794-414

Bei unsere Spezialisten erhalten Sie eine umfassende Beratung, oder auch Problemlösung, rund um das Thema Dach & Fassade.
Team Dach und Fassade
© 2018 KONRAD KLEINER GmbH & Co. KG - All Rights Reserved.     made by ...     Impressum - Datenschutz - Kontakt - Sitemap